DIE Akademie für Produktionsunternehmen:









NIRO ist ausgezeichnet mit:


NIRO ist Mitglied bei
"Exzellenz NRW"

NIRO-Wissen basiert auf: Knodge: Wissensmanagement für Netzwerke

Willkommen > Projekte > NED - Netzwerk-Exzellenz-Demografie

NED - Netzwerk-Exzellenz-Demografie

 

Das Projekt "NED - Netzwerk Exzellenz Demografie" zielt auf einen netzwerkübergreifenden Veränderungsprozess im Bereich "Demografischer Wandel" in den 30 Produktionsbetrieben des Netzwerks Industrie RuhrOst e. V. ab.

 

Die betriebliche Umsetzung erfolgt in vier Phasen:

  • Sensibilisierung der Unternehmen und Integration eines netzwerkweiten demografischen Leitbildes
  • Veränderung der Führungsprozesse der Unternehmen
  • Umsetzungsplanung und Einführung von neuen verhaltensorientierten Methoden und Werkzeugen
  • Umsetzten der neuen Arbeitsbedingungen und -abläufe

Durch die Integration eines Netzwerk-Leitbildes Demografie in die betrieblichen Leitbilder der Unternehmen werden die Voraussetzungen für einen nachhaltigen Veränderungsprozess geschaffen. Mit einer Vertiefungsgruppe von bis zu 15 KMU werden diese betrieblichen Leitbilder partizipativ mit den Belegschaften entwickelt und durch spezifische Maßnahmen zur Umsetzung gebracht. Dabei werden sowohl die Führungsprozesse und das Führungsverhalten reflektiert und an die Herausforderungen angepasst als auch notwendiges Methoden- und Instrumenten-Know-how vermittelt. 

 

Die Einführung der betrieblichen Maßnahmen erfolgt partizipativ und hat eine deutliche Verbesserung der betrieblichen Kultur im Hinblick auf Arbeitssicherheit, den Umgang mit Themen des Demografischen Wandels wie Wissenstransfer von Alt zu Jung, schnelle Integration neuer MitarbeiterInnen, Weiterbildung älterer MitarbeiterInnen und familienfreundliche Arbeitszeitgestaltung als Zielsetzung.

 

Projektdaten

Projektname: NED - Netzwerk Exzellenz Demografie

 

Projektlaufzeit: 01.03.2013 - 30.04.2015

 

Projektträger: Netzwerk Industrie RuhrOst e. V.

 

Projektpartner 

ForTrans e. V.

team:penta GmbH & Co. KG

TU Dortmund, Lehrstuhl für Arbeits- und Produktionssysteme

 

Beteiligte Unternehmen 

ABP induction Systems GmbH

byNIRO GmbH

Demgen Werkzeugbau GmbH

Härterei Reese Bochum GmbH

Knepper GmbH

KODA Stanz- und Biegetechnik GmbH

Montanhydraulik GmbH

Paul Vahle GmbH & Co. KG

Schmitz u. Söhne GmbH & Co. KG

SIBA GmbH

Stahlwerk Unna GmbH & Co. KG

Zahnradfabrik Unna GmbH

 

Ansprechpartnerin: 

Anna Rommel

Projektleiterin

Tel.-Nr.: 02303-27-4190

E-Mail: ar@ni-ro.de

 

 

Mehr Information

Kurzbeschreibung
 Projekt-Flyer
Demografie-Leitbild

  

 

 

 

Mitgliedsunterlagen
 ... finden Sie hier.
Zum Nachlesen
Die Niro-Einkaufspool-Broschüre zum Download
Titel Broschüre NIRO-Einkaufspool


Die Niro-Mitglieder-Broschüre zum Download

Die Festschrift zum fünfjährigen Jubiläum zum Download

Die Niro-Imagebroschüre zum Download

Willkommen
Wir begrüßen die neuen Mitglieder: Albonair GmbH

Kueppers Solutions GmbH

OBO BETTERMANN GmbH & Co. KG
Erfahrungsaustausch

Jens te Kaat, NIRO-Vorstand

"Durch den systematischen Erfahrungsaustausch werden wir nicht nur gemeinsam die Innovationskraft unserer Unternehmen, sondern auch der gesamten Region steigern. Wir laden Sie ein, diesen Prozess mit uns zu gestalten."
Wege bahnend:
Das KompetenzCentrum Fabrikautomation
Gefördert durch:



Login  |  Template by Pixmightfly  |  Powered by CMSimple